Die Weine von DRUK-MY-NIET

DRUK-MY-NIET

Druk-My-Niet ist eine 24 Hektar grosse Farm in Wellington/Paarl. Wovon 11ha mir Reben bepflanzt sind. Ursprünglich wurde sie 1692 dem Franzosen Francois du Toit aus einem Teil der Kleinbosch Farm überlassen. Die Gebäude auf dem Gelände des Weingutes sind mit die Ältesten in Paarl und besitzen großen, historischen Wert. In 2002 kamen Dorothee und Georg Kirchner zum ersten Mal auf diese Farm, verliebten sich in diesen Ort und kauften das Land. 

Die Farm liegt in einem Gebiet mit geschützter Biosphäre, wo man noch eine Vielfalt der artenreichen Fynbos-Vegetation findet. Sie wird so umweltfreundlich und nachhaltig wie möglich bewirtschaftet mit dem Ziel als Biofarm anerkannt zu werden. 

 

Ataraxia Creation Backsberg Druk-My-Niet Gabrielskloof SevenSprings Spioenkop Mellasat Marklew Ridgeback Südafrika Kapstadt WalkerBay Paarl Elgin Wellington Weisswein Rotwein Rosé Champagner SauvignonBlanc Chardonnay Merlot CabernetSauvignon Pinotage Pino
link direkt zur Homepage von Druk-My-Niet Südafrika

Weissweine

Chenin Blanc C68 2019

100% Chenin Blanc- gehaltvoll, feinwürzig, mit charakteristischer Holznote

12,0% Vol., trocken . Ein wunderbar ausgewogener Chenin Blanc der spritzig und fruchtig daher kommt mit einem langen intensiven  Abgang, der Lust auf mehr macht.

 



Rotweine

Cabernet Franc Estate 2013

Der Druk my Niet Cabernet Franc hat eine Farbe die lebendig und reich ist. Der Gaumen betört durch Aromen von schwarzer Johannisbeere, Muskat und Tabakblatt. Die rauchigen Untertöne werden von grünen Pfefferkörnern und Sandelholz begleitet.

Cabernet Sauvignon 2014

Der Druk my Niet Cabernet Sauvignon ist sehr besonders durch einen Anteil von 13 % Tannat. Am Gaumen und im Abgang merkt man sofort das dies kein gewöhnlicher Cabernet Sauvignon ist. Ein sehr gelungener Wein voller roter Früchte und Sauerkirschen mit Nuancen von schwarzer Johannisbeere und Zimt. Der Abgang wird mit feinen Tanninen wunderbar abgerundet.

Malbec 2013

Ein ausdrucksstarker Malbec der in der Nase dunkle Früchte und Sandelholz zeigt. Am Gaumen versprüht er den Geschmack von dunkler Schokolade mit Tanninen gut eingebettet in schwarze Früchte. Dieser Wein hat Tiefe und Charakter wird aber durch eine gute Säure ein frischer Genuss. Dieser Malbec erfordert die ganze Aufmerksamkeit seines Genießers und lässt ihn nicht wieder los. 

Ein sehr guter Begleiter zu Ente und asiatischen Gerichten.



INVICTUS 2013 - Der Unbesiegbare

Der Invictus von Druk my Niet ist ein Blend aus 55% Merlot, 27% Cabernet Sauvignon und 18% Cabernet Franc. Das Auge sieht, was die Nase entdeckt: samtig und intensiv ; mit Waldbeeren, Vanille, Cashew und Toffee. Die Trauben des Druk my Niet wachsen auf Granit mit schweren Lehm-Schichten. Um den nachhaltigen Weinbau zu gewährleisten schaut der Winzer auf ein natürliches Gleichgewicht und pflanzt die Reben an Süd-Ost gerichtete Hänge.

Samtig weich, Duft nach wilden Beeren, Aromen von Vanille, Cashewkernen und Karamell - ein wahrlich schöner Wein.


T 3   2013

Der Druk my Niet T3 wird von Hand hergestellt. Die 3 Sorten Trauben (Tannat, Tempranillo, Tinta Amarela) verschmelzen zu einer Welt voller Lebendigkeit. Der Wein ist ausdrucksstark und hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Ein Wein der ihre Geschmacksnerven positiv herausfordert.

Reife Beeren werden von pikanter Säure und Tanninen ausgewogen, 24-monatige Reifung im Eichenfass.

MIRUS

100% Shiraz, in der Nase Fenchel, Olivenblatt und Pancetta vorherschend. Auf dem Gaumen folgt Kirsche und von Frucht getragenen, seidenen und vollmundigen Taninen. Schwarzer Pfeffer und etwas Leder fogt im Abgang. Ein Wein mit Frische und Tiefe, der ein hohes Alterungspotential aufweist    

Momentum 

Der Momentum ist ein Wein hergestellt auf dem Weingut Druk-My-Niet  speziell nach den Bedürfnissen und Vorgaben des berühmten Kochs Gerd Kastenmeier aus Dresden. Ein wunderbarer Wein der die gehobene Küche wunderbar begleitet aber auch für sich alleine ein wahrer Genuss ist.

Die Cuvée Kastenmeier betört in der Nase durch Traubenkirschen, Fruchtstollen und frischen Röstaromen. Getrocknete Gewürze und schwarze Früchte sind durch seine 24 monatige Reife im Holzfass wunderbar ausbalanciert. Seine samtigen Tannine gepaart mit der frischen Säure geben ihm einen ausgewogenen und lange anhaltenden Abgang.

Roséweine

Druk-My-Niet T3 Rosé 

Der Druk my Niet T3 Rosé besteht wie sein „Roter Bruder“ aus 3 Sorten Trauben (Tannat, Tempranillo, Tinta Amarela). 

Schon seine lachsfarbene Farbe weckt großes Interesse. In der Nase betören die reifen Kirschen. Seine vielschichtige Komplexität aus Melone und süßen roten Früchten zusammen mit seiner sehr gut ausbalancierten Säure, verleiht ihm einen langen und frischen Abgang.